Rund ums Vigiljoch

Tagestour in der Sommerfrische des Burggrafenamtes

Von der Bergstation der Vigiljochseilbahn zum neuen Hotel Vigiljoch und weiter bis zum Sessellift. Ab hier links den Forstweg Richtung Bergstation des Sessellifts, bald kommt man zur Wegindikation „zum See“ Wegnummer 7. Diesen Weg folgt man nun und geht stets berbauf und teilweise flach bis zur schwarzen Lacke, zum Gasthaus Seespitz. Von hier in südliche Richtung, flach bis zum Seehof und nun etwas ansteigend weiter bis zur Kirche St. Vigil, wo man auch den höchsten Punkt der Tour erreicht hat. Weiter geht’s zum Gasthaus Jocher, auf Schotterstraße hinunter, bis die Tour rechts in einen Waldpfad einbiegt. Man bleibt auf diesem Wanderweg mit der Wegnummer 34A Richtung Pawigl. In Pawigl angekommen geht es wieder bergauf zur Bergstation (Wegnummer 34) Vigiljoch.

Details zur Wanderung

Express-Anfrage







Wetteraussichten

Lana/Südtirol
21. Juni 2018, 23:37
Bewölkt mit Gewitterschauern
Bewölkt mit Gewitterschauern
23°C
Gefühlte Temperatur: 22°C
Luftfeuchtigkeit: 80%
Wind: 1 m/s NO
Sonnenaufgang: 5:22
Sonnenuntergang: 21:13
Mehr...
 

Anschrift

Fam. Santer Anton
Völlanerweg, 18
I - 39011 Lana - Südtirol

 

Tel. 0039 0473 56 12 83
Fax 0039 0473 56 12 83
Mobil 0039 335 702 22 55

 

e-mail: info@ansitz-helmsdorf.com
PI 00686390212
Impressum